Informationsveranstaltung zu Aldi-Logistik

Viel wurde in den letzten Monaten über das geplante Aldi-Logistikzentrum, das südlich des bestehenden Gewerbegebiets Süd gebaut werden soll, diskutiert. Trotzdem ist zu spüren, dass in der Bevölkerung ein erheblicher Informationsmangel vorherrscht. Die Argumente der Bürgerinitiative, die sich für dieses Projekt einsetzt, werden nicht hinreichend belegt, einige Fakten bewusst nicht genannt. Deshalb hat sich ein überparteiliches Bündnis aus SPD, CSU, Grünen, ödp, Jusos und BfG gegründet, das im Rahmen einer Informationsveranstaltung aufklären will und erläutert, warum man gegen das geplante Logistikzentrum ist.

Weiterlesen

Fröhliche Wanderung mit dem Ortsverein

15 fröhliche Freunde der Gilchinger SPD wanderten am vergangenen Samstag von Dießen nach Raisting. Dort erreichte man bei hochsommerlichen Temperaturen nach gut eineinhalb Stunden in flottem Marsch die Erdfunkstation in Raisting. In einem interessanten einstündigen Vortrag machte Dipl.-Ing. Gerhard Knauth in einfacher Sprache bewusst, welchen Vorteil die Funktechnik im Vergleich zur Datenübertragung via Strom oder Kabel hat und erläuterte, welche Aufgabe die riesigen Schüsseln in der „Raistinger Wanne“ hätten. Zurück im Ort wurde zunächst einer der seltenen Hausstörche im Landkreis beobachtet, bevor man sich bei zünftiger Mahlzeit mit dem begeisterten Wanderer Tim Weidner (Fraktionssprecher der SPD in Kreistag) im Gasthof Zur Post über die Politik und die Welt unterhalten konnte. Abschließend führte uns der wie gewohnt souveräne Tourenleiter Dieter Moehring (3. Bürgermeister der Gemeinde Gilching) über wundervolle Wiesen zurück nach Dießen. Eine erneut sehr schöne Wanderung fand ihren Abschluss. Weiterlesen

,

Julian Nida-Rümelin begeistert Gäste des SPD-Neujahrsempfangs

„Ohne Vertrauenskultur gewinnt keine Ökonomie“ und „Mut zum starken Staat – mit einer Balance zwischen Ökonomie und einer humanen Gesellschaft“: Auf Basis dieser beiden Kernthesen führte Professor Dr. Julian Nida-Rümelin die rund 100 Gäste eine knappe Stunde durch die spannende Thematik „Wirtschaft und Ethik“.

Weiterlesen

SPD Gilching wünscht Frohe Weihnachten

Der Ortsverein der Gilchinger SPD wünscht allen Mitgliedern und Freunden ein gesegnetes Weihnachtsfest, besinnliche Tage und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2011.
Erinnern wollen wir zugleich an den Neujahrsempfang des Ortsvereins, der am Mittwoch, dem 19. Januar 2011, stattfinden wird. Unser Gast wird diesmal Professor Dr. Julian Nida-Rümelin sein. Weitere Informationen finden Sie unter den Terminen.

Mitgliederversammlung des Ortsvereins

Bei der öffentlichen Mitgliederversammlung der Gilchinger SPD wurden neben den aktuellen kommunalen Themen vor allem die zukünftige Arbeit des Ortsvereins und die weiteren geplanten Veranstaltungen diskutiert.
Weiterlesen

„Energie der Zukunft – Was tun die Kommunen?“

Der SPD-Ortsverein Gilching lud am 20. Oktober den Vorsitzenden des Energiewendevereins im Landkreis Starnberg, Herrn Hans Wilhelm Knape, ein, um im Gilchinger Schützenhaus über die „Energie der Zukunft“ zu diskutieren. Ca. 25 interessierte Bürger und Kommunalpolitiker sind der Einladung gefolgt und durften vorab eine sehr interessante Powerpoint-Präsentation sehen.
Weiterlesen

Gelungenes Herbstfest des Gilchinger Ortsvereins

Am 9.10. feierte die Gilchinger SPD mit Mitgliedern und Freunden ihr diesjähriges Herbstfest. Die Schwestern Khalil gestalteten den musikalischen Teil des Abends. Auch Klaus Barthel und Freunde aus anderen Ortsvereinen schauten nach der Anti-Atom-Demo in München vorbei. Es gab allen Grund zum Feiern. Der Erfolg der außerordentlich gut besuchten Demo trug allein schon zu einer hervorragenden Stimmung bei. Die Gespräche drehten sich daher zunächst in erster Linie um die Demo, aber es war auch Zeit für viele andere politische und private Gespräche. Ein rundum gelungenes Herbstfest!

Wanderung des Gilchinger Ortsvereins

20 begeisterte Mitglieder und Anhänger der Gilchinger SPD machten sich am gestrigen Samstag auf zu einer gemeinsamen Wanderung nach Pähl. Darunter befanden sich auch die Kreisräte Manfred Walter (Bürgermeister der Gemeinde Gilching) sowie Tim Weidner (SPD-Kreisvorsitzender).

Weiterlesen

SPD im Landkreis Starnberg unterstützt Aktionen gegen Laufzeitverlängerung

Schwarz-Gelb hat eine Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke um durchschnittlich 12 Jahre beschlossen.

Die sieben bis 1980 ans Netz gegangenen Anlagen dürfen acht Jahre länger, die zehn jüngeren AKW 14 Jahre länger betrieben werden. Dadurch erhöht sich die von Rot-Grün beim Ausstieg festgelegte Regellaufzeit von 32 auf 40 bis 46 Jahre. Das könnte – je nach Produktion der Anlagen und Strommengenübertrag von stillgelegten Meilern – Atomkraft in Deutschland bis 2040 oder sogar 2050 bedeuten – das alles bei einer nach wie vor ungeklärten Entsorgungsfrage. Den Berechnungen zufolge können die Betreiber unter der realistischen Annahme, dass der Strompreis moderat ansteigt, mehr als 94 Milliarden Euro zusätzlich einstreichen.

Weiterlesen

SPD Gilching gratuliert Rudi Schicht zum 90. Geburtstag

Der Gilchinger Ortsverein gratuliert Rudi Schicht zu seinem 90. Geburtstag und dankt ihm für sein langjähriges Engagement für Gilching, die Gilchinger SPD und den Landkreis Starnberg.

Weiterlesen