Neuwahlen im Ortsverein Gilching

Die Mitglieder des Ortsvereins Gilching wählten am 21. April 2010 im Rahmen einer öffentlichen Ortsvereinsversammlung einen neuen Vorstand. Da der langjährige Vorsitzende Karl Auwärter auf Grund seines Umzugs nach Bad Wörishofen nicht mehr für einen Posten kandidieren wollte, mussten mehrere Ämter neu vergeben werden.

Auwärter stand von 1989 bis 1995 sowie von 2008 bis 2010 an der Spitze des Ortsvereins und pflegte mit seiner einfühlsamen und kollegialen Art einen Stil, der ihm auch auf Kreisebene in den verschiedenen SPD-Gremien einen großen Respekt einbrachte. In seinem Jahresbericht für das Jahr 2009 erwähnte Karl Auwärter die 16 Vorstandssitzungen sowie die insgesamt 19 Veranstaltungen, die er in hervorragender Weise durchgeführt hat. Am 27. Januar dieses Jahres sorgte er mit einem Neujahrsempfang, der zusammen vom Ortsverein Gilching und vom Kreisverband Starnberg veranstaltet wurde, für ein letztes großes Highlight in seiner Amtszeit. Dabei sorgte die Generalsekretärin der Bayern SPD für große Begeisterung unter den Zuhörern.

Mehrere Weggefährten äußerten ihren Respekt und ihre Anerkennung über die erfolgreichen Jahre des Ortsvereins unter Auwärters Vorsitz. So bedankte sich Bürgermeister Manfred Walter für das erfolgreiche Coaching im Kommunalwahlkampf 2008 sowie den überragenden Straßenwahlkampf zu dieser Zeit. Auch der SPD-Kreisvorsitzende Tim Weidner bezeichnete Auwärter als den „Motor“ des Siegs bei den Kommunalwahlen sowie „einen der erfolgreichsten Ortsvereinsvorsitzenden im Landkreis, den wir nur ungern ziehen lassen“.

Nach diesen emotionalen Momenten wurde der neue Vorstand des Ortsvereins gewählt. Zur Vorsitzenden wurde mit nur einer Enthaltung die bisherige Schriftführerin Renate Hodowanski gewählt. Hodowanski wünschte sich in ihrer Antrittsrede eine gute Zusammenarbeit mit der Gemeinderatsfraktion sowie mit Bürgermeister Manfred Walter. Zu den stellvertretenden Vorsitzenden wurden Karin Keil sowie Susanne Meier gewählt. Dieses starke Frauentrio wird unterstützt von Franz Lorscheider (Schatzmeister) und Christian Winklmeier (Schriftführer). Als Beisitzer ebenso in den Vorstand gewählt wurde Mustafa Yurt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.