Die Gemeinde Gilching im Landkreis Starnberg nimmt vom 17. Juni bis 07. Juli 2018 am STADTRADELN teil. Das Team „SPD Gilching und Freunde“ ist wieder vertreten und freut sich über Ihre Teilnahme.

Das Motto von STAdtradeln 2018 lautet „Auf ein faires Miteinander“.
Dahinter stehen drei Aspekte: Der Wunsch der Radler*innen nach einem rücksichtsvollen Umgang im Straßenverkehr, die Forderung nach mehr und sichereren Radwegen und – abstellflächen, und die Unterstützung für Landkreis und Kommunen beim Fairtrade-Zertifizierungssystem. Die drei Aspekte sind sehr aktuell. Vergessen wir nicht: Es gibt die Forderung nach einem Rad-Gesetz für Bayern. Die Wichtigkeit von fairen Arbeitsbedingungen in den Entwicklungsländern kann man nicht genug betonen. Und „fair, sicher, gelassen“ gilt seit eh und je für alle Teilnehmer*innen im Straßenverkehr.

Die SPD Gilching dreht am Radl. Es wäre schön, wenn möglichst viele mitdrehen!
Das ist nicht schwer: Einfach auf die Seite www.stadtradeln-sta.de gehen und sich unter der Kommune Gilching für das Team „SPD Gilching und Freunde“ anmelden.

Am Sonntag, 17.06.2018 ab 12 Uhr findet mit dem Aktionstag „Fußball, Fahrrad und Fairer Handel“ in Starnberg, Sportgelände FT 09, Ottostraße 39 die Auftaktveranstaltung statt.
Zu dieser Fair-Play-Veranstaltung und zu anderen Terminen und Themen rund ums Radfahren findet man Infos auf der Webseite von Stadtradeln im Landkreis Starnberg.

„Bei keiner anderen Erfindung ist das Nützliche mit dem Angenehmen so innig verbunden, wie beim Fahrrad.“ (Adam Opel)

Oder was sagte Albert Einstein zur Relativitätstheorie: „Mir ist es eingefallen, während ich Fahrrad fuhr.“

In diesem Sinne: Gute Fahrt!

Daniel Büttrich
Stellvertretender Vorsitzender

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.