Die SPD Gilching verurteilt die kürzlich verübte Beschädigung des Friedenspfahls und die mutwillige Beseitigung der von der Pax Christi Gruppe aufgebrachten Informationstafel.

Sie sieht darin eine kriminelle Aktion, die sich gegen die Ziele der Gemeinde Gilching wendet, ein friedliches Zusammenleben der einheimischen Bevölkerung mit den ausländischen Bürgern zu gewährleisten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.